08. JULI 2024 | 17:00 Uhr

08. JULI 2024 | 17:00 Uhr

Thema: Generative KI

 

 

Maschinenbau-Gipfel Salon

Zwar ist 2024 kein Maschinenbaugipfel-Jahr...

...dennoch gibt es zahlreiche Themen, die der Branche unter den Nägeln brennen. Deshalb möchten wir Sie herzlich zu unseren vier Maschinenbau-Gipfel Salons einladen, die dem Bedürfnis nach Austausch im Netzwerk Rechnung tragen - egal, ob vor Ort oder Live im Internet. Wir freuen uns, Ihnen unsere vier bevorstehenden Veranstaltungen vorzustellen, die sich mit zentralen Herausforderungen und Chancen des Maschinenbaus auseinandersetzen.

Pro Quartal ist eine Veranstaltung geplant, die Manager, Impulsgeber und Beschleuniger von Innovationen zusammenführt und Kollaboration schneller auf den Weg bringt.
Werden Sie Teil der Maschinenbau-Community!

Generative KI: wie zieht der Maschinenbau den größten Nutzen daraus? Auf dem nächsten Maschinenbau-Gipfel Salon am Montag, 08. Juli 2024 diskutieren Expert*innen in Ludwigsburg über genau diese Herausforderungen. Seien Sie dabei, wenn sich die Branche zum Thema „Generative KI: wie zieht der Maschinenbau den größten Nutzen daraus?“ austauscht.

 

UNSERE SALON-THEMEN 2024

Generation Z und der Maschinenbau - zwischen Mythos und Realität
 


In diesem Salon beleuchten wir die Erwartungen, Einstellungen und Arbeitsweisen der Generation Z im Kontext des Maschinenbaus. Wir diskutieren, wie Unternehmen mit diesen Veränderungen umgehen können und welche Potenziale sich hieraus ergeben. 

Generative KI: wie zieht der Maschinenbau den größten Nutzen daraus


Die Integration von generativer KI wie ChatGPT eröffnet dem Maschinenbau neue Möglichkeiten und Herausforderungen. Wir untersuchen, wie Unternehmen diese Technologie nutzen können, um Effizienz zu steigern, Innovationen voranzutreiben und Wettbewerbsvorteile zu erlangen.

Resiliente Lieferketten: Wie und warum der Maschinenbau seine Supply Chains stärken muss

Geopolitische Spannungen und Naturkatastrophen haben gezeigt, wie anfällig komplexe Lieferketten sein können. Unternehmen, die ihre Supply Chain widerstandsfähig gestalten, können besser auf Störungen reagieren und sich schneller an Marktveränderungen anpassen. Wir beleuchten, welche Planung das erfordert und welche Investitionen in Technologien und Prozesse notwendig sind.

Datenökosysteme - Wie der Datenaustausch die Wettbewerbsfähigkeit des Maschinenbaus steigert.

Daten sind eine wertvolle Ressource im Maschinenbau. In diesem Salon untersuchen wir, wie Unternehmen Datenökosysteme aufbauen können, um Daten effektiv zu sammeln, zu analysieren und zu nutzen. Wir diskutieren auch die Bedeutung von Datenstandards und den sicheren Austausch von Daten für eine verbesserte Wettbewerbsfähigkeit.


 

Eine Veranstaltung von: